Produkt Review: Katzentoilette “Poo Poo Pee Do” von SinDesign

Hallöchen ihr Lieben!

(Looking for the English post? This will soon be published on www.katzenworld.co.uk!)

Nach einer kätzischen Zeit möchte ich euch von etwas Tollem berichten!
Angefangen hat es, als uns eine wirklich große Kiste geliefert wurde. Das bedeutete sehr viel Spiel und Spaß für mich! Leider musste ich feststellen, dass mein Papa sie ungeöffnet ließ und zur Arbeit ging. Da hieß es also auf Mama warten. Doch als sie endlich da war, brauchte es einen zweiten Blick von ihr, bis sie diese rieeeesige Kiste überhaupt erst entdeckte. Ich sah ganz genau, dass sie sich freute. Umso weniger verstand ich, dass sie mit dem Öffnen auf Papa warten wollte. Da machte ich es mir kurzerhand so lange bequem.

20141219_230731
Das war eine LANGE Wartezeit! Und als es dann soweit war, wollte ich gleich mit dem Spielen beginnen.
Doch … Was war das? Es war etwas in der Kiste drin! Zu spät gemerkt, und schon steckte ich zwischen undefinierbarem Etwas und der Kiste fest. Aber anstatt mir zu helfen, lachten Mama und Papa mich aus.

20141219_231131
Endlich befreiten sie mich aus dieser prekären Situation und räumten mir meinen „Spielplatz“ frei. Auf einmal war jedoch dieses große, schwarze Etwas interessanter.

20141219_231305

20141219_231413
Das sah schon sehr merkwürdig aus! Es war rundlich, mit einem riesigen Loch drin. Da musste ich direkt mal durchschauen.

20141219_231428

20141219_231433
War das eine neue Schlafhöhle? Die gefällt mir aber viel besser, als meine andere!

20141219_231445
Aber … Was war das denn jetzt? Überraschung! Mama und Papa entdeckten die Funktion, des abnehmbaren Daches.

20141219_231653

20141219_231845

Gemeinerweise stellten Mama und Papa die Höhle nach einer genaueren Begutachtung ins Badezimmer. Wer will denn schon neben dem Katzenklo schlafen?
Und dann füllten sie mein neues Lieblingsplätzchen auch noch mit Katzenstreu. Da ging mir ein Licht auf … Auf den ersten Blick ist es überhaupt nicht ersichtlich, doch es ist eine Katzentoilette!

20141219_232624
Und die war GANZ nach meinem Geschmack!
Es dauerte keinen Tag und ich hatte mich an mein neues „stilles Örtchen“ gewöhnt.
Jetzt weiß ich auch endlich was das hier ist:

1
Links zu sehen ist die integrierte Streuschaufel mit eigener Halterung. Mama war ganz aus dem Häuschen, wie praktisch das ist! Und rechts, leider etwas von meinem Schwanz verdeckt, gibt es eine Halterung, in die man kleine Duftplättchen einsetzen kann. Das macht das ganze für mich gleich viel angenehmer!
Ich kann nur sagen, ich LIEBE diese diskrete und moderne Katzentoilette!

Finden könnt ihr dieses tolle Designerstück hier:
http://www.sindesign.com/ 

Es kommt inklusive Schaufel und 2 Dufttabletten (Die halten jeweils einen Monat lang)
Weiterhin ist auch noch anzumerken, dass diese zu 100% in Frankreich aus hochqualitativen Material angefertigt werden, um sicherzustellen dass die Katzentoilette auch ein Leben lang haelt! 🙂

Zeldas UnterschriftPro

2 Kommentare zu „Produkt Review: Katzentoilette “Poo Poo Pee Do” von SinDesign

Kommentar verfassen